Priv.-Doz. Dr. Christiane Post

Kunst- und Architekturgeschichte des zwanzigsten Jahrhunderts

Publikationen

(in Auswahl)

2003
Zusammen mit Harald Bodenschatz (Hrsg.): Städtebau im Schatten Stalins. Die internationale Suche nach der sozialistischen Stadt in der Sowjetunion 1929 - 1935, Berlin 2003.

2004
Arbeiterklubs als neue Bauaufgabe der sowjetischen Avantgarde, Berlin 2004.

2005
Zusammen mit Philipp Oswalt: Russischer Desurbanismus. Russian Disurbanism, in: Schrumpfende Städte. Handlungskonzepte. Shrinking Cities. Interventions, hrsg. von dems., Ostfildern-Ruit 2005/06, S. 196-203.

2007
Figures de l’utopie: Kasimir Malewitschs kosmische Visionen, in: Kongress der Futurologen, hrsg. von Thomas Neumann, Eisenhüttenstadt 2007, S. 17.

Die russischen Avantgardemuseen (1918 - 1928), in: Kursschwankungen. Die russische Kunst im Wertesystem der europäischen Moderne, hrsg. von Isabel Wünsche und Ada Raev, Berlin 2007, S. 157-165.

Zusammen mit Michael Schwarz: Der Wunsch nach Industrialisierung oder Die Suche nach dem Glück. The Desire for Industrialization or the Quest for Happiness, in: Make Film Politically. Newspaper „Chto Delat?”. Special Issue. September 2007, S. 10-11.

2008
Westeuropäische Stadtplaner und Bauhaus-Architekten zu Beginn der 1930er Jahre in Magnitogorsk und Orsk - Die Planung „sozialistischer Städte“ im Ural, in: Bauhaus im Ural - Von Solikamsk bis Orsk, hrsg. von Ljudmila Tokmeninova und Astrid Volpert, Ekaterinburg 2008, S. 74-81.

2012
Künstlermuseen - Die russische Avantgarde und ihre Museen für Moderne Kunst der 1920er Jahre, Berlin 2012.

2014
Die sozialistische Stadt. Die Städtebaudebatte in der stalinistischen Sowjetunion, in: Anthologie zum Städtebau. Band II: Von den Anfängen des theoretischen Urbanismus zur Stadt der Moderne, hrsg. von Vittorio Magnago Lampugnani, Katia Frey und Eliana Perotti, Berlin 2014, S. 1221-1306.

2015
Milica I. Prochorova und Ljubov S. Zalesskaja. Theoretikerinnen des sowjetischen Parks für Kultur und Erholung. In: Theoretikerinnen des Städtebaus. Texte und Projekte für die Stadt, hrsg. von Katia Frey und Eliana Perotti, Berlin 2015, S. 187-220.

2017
Wissenstransfer über Handbücher und Schriften zum Städtebau am Beispiel Westeuropa – Russland in den 1910er Jahren. In: Lampugnani, Vittorio Magnago; Albrecht, Katrin; Bihlmaier, Helene; Zurfluh, Lukas (Hrsg.): Manuale zum Städtebau. Die Systematisierung des Wissens von der Stadt 1870 – 1950. Berlin 2017, S. 358–365.

Varvara Stepanova – „Versuche, Kunst zu leben“. In: Kroll, Renate; Gramatzki, Susanne (Hrsg.): Künstlerinnen schreiben. Ausgewählte Beiträge zur Kunsttheorie aus drei Jahrhunderten. Berlin 2017, S. 112–129.

Allgemeines Künstlerlexikon: Lev A. Judin, Ivan V. Kljun, Nina I. Kogan, Nikolaj A. Ladovskij, Michail V. Matjušin, Kurt Meyer, Milica I. Prochorova, Aleksandr M. Rodčenko.

2018
Lyubov' Zalesskaya – Landscape Architect and Professor at the Moscow Architectural Institute. In: Seražin, Helena; Franchini, Caterina; Garda, Emilia (Hrsg.): Women's Creativity since the Modern Movement (1918–2018). Toward a new Perception and Reception. Ljubljana 2018, S. 164-172.

2019
Ljubov' Popova und Varvara Stepanova: Von der gegenstandslosen Malerei zum Textildruck. In: Dogramaci, Burcu (Hrsg.): Textile Moderne. Textile Modernism. Köln 2019, S. 101-110.

Die Moskauer Höheren Staatlichen Künstlerisch-Technischen Werkstätten (VChUTEMAS) und das Bauhaus. The Moscow Higher State Art and Technical Workshops (VKhUTEMAS) and the Bauhaus. In: Hammerbacher, Valérie; Institut für Auslandsbeziehungen (Hrsg.): „Die ganze Welt ein Bauhaus“. „The Whole World a Bauhaus“. München 2019, S. 109-118.

Malévitch et les institutions artistiques et politiques de l’URSS. In: Camy, Olivier; Pichon-Bonin, Cécile (Hrsg.): La politique de Malévitch. Tusson, Charente 2019, S. 13-26.