| | |

Studienstart Wintersemester 2019/2020

* * * Aktuell * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Die Studienverlaufsdatei des Teilstudiengangs Kunst in Bachelor und Master wurde aktualisiert (11.10.2018). Am Studienverlauf ändert sich dadurch nichts. Die Darstellung der Prüfungen und weiteren Liestungserbringungen wurde aber der aktuellen Fassung der Prüfungsordnung angepaßt.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Ganz herzlich begrüßen wir die neuen Kommilitoninnen und Kommilitoninnen im Fach Kunst und freuen uns sehr auf die gemeinsame Arbeit in den kommenden Jahren.
Hier die wichtigsten Informationen und Links für einen guten Start im Fach Kunst.
für Bachelorstudiengänge
für Masterstudiengänge
______________________________________________________________

Kunst und Doppelfach Kunst in den Kombinatorischen Bachelorstudiengängen

Montag, 7. Oktober 2019
Fachübergreifende zentrale Einführungsveranstaltungen

für Studienanfänger in den kombinatorischen Bachelorstudiengängen
(die Teilnahme ist obligatorisch)
ab 9.00 Uhr. Nähere Informationen finden sich hier.

Montag, 7. Oktober 2019
Begrüßung der Erstsemesterstudierenden
ab 11.00 Uhr Abholung an der Uni-Halle (Schild), anschließend vor Raum I-13.17 (Malereiatelier)
im Anschluß an die zentrale Einführungsveranstaltung der Universität
- Welcome-Frühstück und Rallye
mit der Fachschaft der Fakultät Design und Kunst

Dienstag, 8. Oktober 2019
Einführung in das Fachstudium Kunst der Bachelorstudiengänge
(die Teilnahme ist obligatorisch)
12.00–14.00 Uhr, Raum I-15.48 (Seminarraum Kunst)
- Begrüßung und Vorstellung der Beteiligten (allgemein)
- Einführung in das Fachstudium Kunst, Skizze der Lehrgebiete
(Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens im Fach Kunst )
- Studienverlauf (es empfiehlt sich, sich vor der Veranstaltung einen Überblick über den Studienverlauf zu verschaffen und diesen zu der Veranstaltung ausgedruckt mitzubringen)
- Prüfungsordnung (es empfiehlt sich, sich vor der Veranstaltung einen Überblick über die Prüfungsordnung zu verschaffen und diese zu der Veranstaltung ausgedruckt mitzubringen)
- Modulhandbücher (es empfiehlt sich, sich vor der Veranstaltung einen Überblick über das Modulhandbuch zu verschaffen und dieses zu der Veranstaltung ausgedruckt mitzubringen)
- Einführung in studiumsrelevante Online-Portale und -Plattformen (WUSEL. Online-Lehrveranstaltungsanmeldeportal, Internetzugangsberechtigung, VPN-Client, BSCW)

Unterstützung bei der Erstellung des Studien- und Stundenplans
sowie bei der Anmeldung für Lehrveranstaltungen (WUSEL)
ab 14.00 Uhr, Raum I-15.48 (Seminarraum Kunst)
mit der Fachschaft der Fakultät Design und Kunst, Fachgruppe Kunst

Mittwoch, 9. Oktober 2019
Allgemeine Sicherheitsunterweisung und Erwerb der Zugangsberechtigung zu den Ateliers und Werkstätten
(die Teilnahme ist obligatorisch)
ab 14.00 Uhr Treffpunkt: Raum I-15.48 (Seminarraum Kunst)
- obligatorische Sicherheitsbelehrung

Grillabend
ab 16.00 Uhr, Ebene I-13 (Foyer und Außenflächen)
mit der Fachschaft der Fakultät Design und Kunst
- Kennenlernen der Kommilitoninnen und Kommilitonen

Donnerstag, 10. Oktober 2019
Kunst-Workshop

10.00 Uhr, Raum I.13.17 (Malereiatelier)
- Studentischer Kunst-Workshop mit der Fachschaft der Fakultät Design und Kunst, Fachgruppe Kunst

Freitag, 11. Oktober 2019
Einführung in Mediendesignstudio und Bibliothek

(die Teilnahme ist obligatorisch)

10.00-14.00 Uhr, Treffpunkt: vor I-15.60 (Mediendesignstudio)
- Erwerb der Zugangsberechtigung zum Mediendesignstudio
- Potentiale des Mediendesignstudios (Photoshop, Illustrator, InDesign, Dreamweaver, Premiere Pro, After Effects, Vector Works)
- Einführung in die Studierenden-Online-Portale (ZIM, WUSEL, BSCW)
- Bibliotheksführung und Zugangsmodalitäten

Kneipentour
für alle Semester und Studiengänge der Fakultät für Design und Kunst
ab 18.30, Treffpunkt: Schwebebahn-Haltestelle Robert-Daum-Platz
mit der Fachschaft der Fakultät Design und Kunst

______________________________________________________________

Kunst und Doppelfach Kunst in den Studiengängen Master of Education

Montag, 7. Oktober 2019
Fachübergreifende zentrale Einführungsveranstaltungen
für Studienanfänger in den Studiengängen Master of Education
(die Teilnahme ist obligatorisch)
Nähere Informationen finden sich hier.

Montag, 7. Oktober 2019
Begrüßung (für Studienanfänger an der Bergischen Universität Wuppertal)
ab 11.00 Uhr, Abholung an der Uni-Halle (Schild), anschließend, vor Raum I-13.17 (Malereiatelier)
im Anschluß an die zentrale Einführungsveranstaltung der Universität
- Welcome-Frühstück und Rallye
mit der Fachschaft der Fakultät Design und Kunst

Montag, 7. Oktober 2019
Einführung in das Masterstudium Kunst
(die Teilnahme ist obligatorisch)
14.00-16.00 Uhr, Raum I-15.48 (Seminarraum Kunst)
- Begrüßung
- Einführung in das Fachstudium Kunst
(Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens im Fach Kunst)
- Studienverlauf (es empfiehlt sich, sich vor der Veranstaltung einen Überblick über den Studienverlauf zu verschaffen und diesen zu der Veranstaltung ausgedruckt mitzubringen)
- Prüfungsordnung (es empfiehlt sich, sich vor der Veranstaltung einen Überblick über die Prüfungsordnung zu verschaffen und diese zu der Veranstaltung ausgedruckt mitzubringen)
- Modulhandbücher (es empfiehlt sich, sich vor der Veranstaltung einen Überblick über das Modulhandbuch zu verschaffen und dieses zu der Veranstaltung ausgedruckt mitzubringen)
- nur für Studienanfänger an der Bergischen Universität Wuppertal: WUSEL. Online-Lehrveranstaltungsanmeldeportal, Internetzugangsberechtigung, Bibliotheksausweisbeantragung, VPN-Client, BSCW

Mittwoch, 9. Oktober 2019
Erwerb der Zugangsberechtigung zu den Ateliers und Werkstätten
(die Teilnahme ist für Studienanfänger an der Bergischen Universität Wuppertal obligatorisch)
ab 14.00 Uhr Treffpunkt:, Raum I-15.48 (Seminarraum Kunst)
- obligatorische Sicherheitsbelehrung

Grillabend
ab 16.00 Uhr, Ebene I-13 (Foyer und Außenflächen)
mit der Fachschaft der Fakultät Design und Kunst
- Kennenlernen der Kommilitoninnen und Kommilitonen

Donnerstag, 10. Oktober 2019
Kunst-Workshop

10.00 Uhr, Raum I.13.17 (Malereiatelier)
- Studentischer Kunst-Workshop mit der Fachschaft der Fakultät Design und Kunst, Fachgruppe Kunst

Freitag, 11. Oktober 2019
Einführung in Mediendesignstudio und Bibliothek
(die Teilnahme ist obligatorisch)

10.00-14.00 Uhr, Treffpunkt: vor I-15.60 (Mediendesignstudio)
- Erwerb der Zugangsberechtigung zum Mediendesignstudio
- Potentiale des Mediendesignstudios (Photoshop, Illustrator, InDesign, Dreamweaver, Premiere Pro, After Effects, Vector Works)
- Einführung in die Studierenden-Online-Portale (ZIM, WUSEL, BSCW)
- Bibliotheksführung und Zugangsmodalitäten

Kneipentour
für alle Semester und Studiengänge der Fakultät für Design und Kunst
ab 18.30, Treffpunkt: Schwebebahn-Haltestelle Robert-Daum-Platz
mit der Fachschaft der Fakultät Design und Kunst

______________________________________________________________

Empfehlungen für den Studienverlauf in den verschiedenen Profilen des Teilstudiengangs Kunst des Kombinatorischen Studiengangs Bachelor of Arts finden sich hier. Es empfiehlt sich, den Stundenplan eng an diesen Empfehlungen auszurichten.

Alle für die Studien- und Prüfungsorganisation wichtigen Hinweise finden sich ansonsten hier.
Dies umfaßt:

Hinweise zu Studienmaterialien finden sich hier.
Dies umfaßt insbesondere

Informationen zu Zugang und Nutzung der Werkstätten des Faches Kunst finden sich hier.

______________________________________________________________

Ansprechpartner in allen Fragen des Studienstarts und der weiteren Studien- und Prüfungsorganisation im Teilstudiengang Kunst finden sich hier.

Über alle wichtigen Neuigkeiten im Fach Kunst informieren während des Studiums Aushänge am Sekretariat Kunst und die Website Studium aktuell.

Damit die Rundmails von Studiengangleitung und Fach-Prüfungsausschuß alle Studierenden erreichen, ist es wichtig, gleich nach Studienbeginn die eigene Universitäts-Mail-Adresse beim Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung (ZIM) einzurichten und das eigene EMail-Konto zu pflegen.

______________________________________________________________

Für Studierende bestehen in Fakultät und Universität wichtige studentische Mitwirkungsmöglichkeiten.
Die wesentlichen Entscheidungen in der Fakultät fallen im Fakultätsrat, für den auch die in der Fakultät eingeschriebenen Studierenden kandidieren können. Über das Verfahren informieren die jeweils öffentlich bekanntgemachten Wahlausschreibungen.
Auch im Fach-Prüfungsausschuß Kunst, in der Qualitätsverbesserungskommission der Fakultät für Design und Kunst und den Berufungskommissionen für die Besetzung von Professuren sind die Studierenden vertreten und sehr willkommen.
Gewählt werden die Mitglieder dieser Ausschüsse und Kommissionen jeweils durch den Fakultätsrat. Wer Interesse hat, sich hier zur Wahl zu stellen, sollte sich daher frühzeitig mit dem Dekan oder mit den studentischen Mitgliedern des Fakultätsrates in Verbindung setzen.
Alle Studierenden können zudem für fachbereichsübergreifende Gremien und Ausschüsse der Universität kandidieren (Senat, Gemeinsamer Studienausschuß, Zentraler Prüfungsausschuß, Fach.Prüfungsausschuß für den Teisltudiengang 3 (Optionalbereich) des Kombinatorischen Studiengangs Bachelor of Arts etc.).
Unmittelbar vertritt die Fachschaft der Fakultät für Design und Kunst die Interessen der Studierenden der Fakultät. Sie lebt von der aktiven Mitarbeit aller Studierenden der Fakultät und setzt sich für ihre Belange ein. Universitätsweit vertreten zudem das Studierendenparlament (StPa) und der durch dieses gewählte Allgemeine Studentenausschuß (ASTA) die Interessen der Studierenden.

______________________________________________________________

Anregungen und Kritikpunkte zu Studium und Lehre sollten zunächst den jeweiligen Lehrenden, den Studienfachberatern oder dem Fachsprecher Kunst vorgetragen werden. Wenn weitergehende Lösungen erforderlich scheinen, kann man sich an an das Sekretariat für Studium und Lehre und über dieses ggf. auch an den Dekan der Fakultät wenden.

Bei Fragen zum Studienstart kann man sich an das Sekretariat Kunst wenden.


Inhaltlich verantwortlich: Sprecher der Fachgruppe Kunst.