| | |

Aktuelle Hinweise zur Studien- und Prüfungsorganisation

Auf dieser Seite finden Studierende alle aktuellen Hinweise und Änderungen, die für die Studien- und Prüfungsorganisation wichtig sind. Öffentlichkeitsrelevante aktuelle Nachrichten des Faches Kunst in der Fakultät für Design und Kunst finden sich darüber hinaus hier.

Änderung der Schlüsselausgaben
Die Schlüsselausgabe für den Zugang zu den Werkstätten findet ab dem 09.01.2019 von 10:00 - 11:00 Uhr im Raum I.13.34 statt . Von diesem Termin an werden alle Schlüsselausgaben in diesem Raum stattfinden.

Schlüsselanträge, Nachtzugänge und Lageranträge
Schlüsselanträge, Nachtzugänge und Lageranträge sind ab dem 02.01.2019 in das Postfach "Kox" (Neben dem Sekretariat Studium & Lehre; I.13.61.) einzuwerfen.

Prüfungsanmeldung künstlerische/gestalterische Praxis
Die Anmeldungen zu den fachpraktischen Prüfungen für den Prüfungszeitraum vom 11. Februar bis 15. Februar 2019 (sowie bei hoher Anmeldezahl bis zum 22. Februar 2019), können mit der neuen Datenschutzverordnung nicht über Aushänge am Sekretariat Kunst erfolgen. Bitte tragen Sie sich daher vom 8. bis 9. Januar 2019 von 10.00 bis 12.00 Uhr, sowie von 14.00 bis 16.00 Uhr in Raum I.13.34 persönlich auf die Anmeldelisten ein.
Die Mitteilung des genauen Prüfungstermins erfolgt durch Aushang am Sekretariat Kunst.

Anmeldephase für schriftliche Prüfungen (WiSe 2018/19) in Wusel beginnt am
7. Januar 2019
Die Anmeldung für die Klausuren ist vom 7. Januar bis 11. Februar 2019 über Wusel möglich. Die Klausuren finden statt im Zeitraum vom 11. bis 15. März 2019.

Ausfall von Seminaren und der Sprechstunde bei Herrn Prof. Krautz in der Woche ab dem 3.12.2018
Krankheitsbedingt muss das Kunstpädagogische Kolloquium am 5.12.18 sowie das Seminar "Grundfragen der Kunstpädagogik" am 6.12.18 bei Herrn Prof. Dr. Jochen Krautz leider ausfallen. Die Sprechstunde von Herrn Krautz am 5.12.18 entfällt daher ebenfalls.

Beginn "Skulptur I" und "Tutorium Skulptur/Plastik"
Die Veranstaltung „Plastik I“ beginnt am 6. Dezember um 8.15 Uhr in I.13.31. Zu der Lehrveranstaltung gehört die obligatorische Teilnahme an der Tagesexkursion am 8. Dezember 2018, 11.00 Uhr ins Kunstmuseum Bonn.
Das Tutorium für Bildhauerei findet erstmalig am Montag, den 10. Dezember um 12.15 Uhr in der Friedrich-Ebert-Str. 119a statt.

Krankheitsbedingt müssen alle Seminare von Frau Prof. Pfeiffer in der Woche ab dem 26. November 2018 leider ausfallen.

Prüfungsanmeldung Modul KUN5, Lehrveranstaltung "Einführung in die Kunstwissenschaften" (Lehrende: Priv.-Doz. Dr. Vera Beyer)
Im Modul KUN5 werden im Prüfungszeitraum vom 11. März bis 15. März 2019 zwei Klausuren angeboten. Zusätzlich zu der Klausur von Prof. Dr. Ulrich Heinen (passend zum aktuell laufenden Kurs) gibt es eine Klausur für die Teilnehmer_Innen der im  WiSe 2017/18 abgehaltenen Lehrveranstaltung "Einführung in die Kunstwissenschaften" von Frau Priv.-Doz. Dr. Vera Beyer. Bitte achten Sie bei der Anmeldung zur schriftlichen Prüfung in Wusel auf die korrekte Zuordnung gemäß der besuchten Lehrveranstaltungen.
TeilnehmerInnen der im laufenden WiSe 2018/19 stattfindenden Lehrveranstaltung "Einführung in die Kunstwissenschaften" wählen als Prüfer: Prof. Dr. Ulrich Heinen. TeilnehmerInnen der Lehrveranstaltung von Frau Beyer (WiSe 2017/18) wählen als PrüferIn: Prof. Dr. Ulrich Heinen (mit Priv.-Doz. Dr. Vera Beyer).
Die Anmeldung ist vom 7. Januar bis 11. Februar 2019 über Wusel vorzunehmen.

In der Woche ab dem 19. November 2018 entfallen alle Veranstaltungen von Frau Prof. Pfeiffer

Pflichtlektüre der Lehrveranstaltung "Einführung in die Kunstwissenschaften" bei Prof. Dr. Ulrich Heinen
Ein Teil der klausurrelevanten Pflichtlektüre zur Lehrveranstaltung "Einführung in die Kunstwissenschaften" bei Prof. Dr. Ulrich Heinen ist bereits auf dem bscw-Server bereitgestellt (eine Anleitung zum Anmelden und Einloggen gibt es hier). Bis zum Ende der Vorlesungszeit wird die Zusammenstellung fortlaufend ergänzt werden.
Zur Nachbereitung der Sitzung vom 28. Oktober 2018 und zur Vorbereitung der nächsten Sitzung sind zu lesen:
aktuell vorrangig: Karl-Heinz Göttert: Einführung in die Rhetorik, 2. Auflage, München 1994 (der systematsiche Teil).
ggf. zu einem späteren Zeitpunkt: Ulrich Heinen: Bildrhetorik der Frühen Neuzeit. Gestaltungstheorie der Antike. Paradigmen zur Vermittlung von Theorie und Praxis im Design, in: Design als Rhetorik. Grundlagen, Positionen, Fallstudien, hrsg. von Gesche Joost und Arne Scheuermann, Basel 2008, S. 143-189.
Ders.: Historische Kunstlehre. Eine Ortsbestimmung im Aufbau der Fachsystematik Kunst, in: Kunstunterricht verstehen. Schritte zu einer systematischen Theorie und Didaktik der Kunstpädagogik, hrsg. von Alexander Glas, Ulrich Heinen, Jochen Krautz, Monika Miller, Hubert Sowa und Bettina Uhlig, München 2015 (Imago. Eine Reihe des Forschungsverbunds Kunstpädagogik, Bd. 1), S. 261-282.

Späterer Beginn der Veranstaltungen von Herrn Westermeier

Die Veranstaltungen "Fotografie II" und "Fotografie Vertiefung" des Lehrbeauftragten Christoph Westermeier beginnen erst ab dem 29. Oktober 2018.

Späterer Beginn "Skulptur I" und "Tutorium Skulptur/Plastik"
Die Veranstaltungen „Plastik I“ und „Tutorium Skulptur/Plastik“ können nicht zum Semesterstart beginnen. Sobald der Starttermin bekannt ist, wird dieser hier veröffentlicht. Die Anmeldung erfolgt dann in der Veranstaltung selbst.

Studienstart WiSe 2018/2019
Die Studienverlaufsdatei des Teilstudiengangs Kunst in Bachelor und Master wurde aktualisiert (am 11. Oktober 2018). Am Studienverlauf ändert sich dadurch nichts. Die Darstellung der Prüfungen und weiteren Liestungserbringungen wurde aber der aktuellen Fassung der Prüfungsordnung angepaßt.
Alle erforderlichen Informationen zum Studienstart finden sich hier.

Schlüsselausgabe für den Werkstattzugang

Die Schlüsselausgabe für den Zugang zu den Werkstätten findet jeden zweiten und vierten Mittwoch eines Monats von 9.00-10.00 Uhr im Raum I.13.34 statt.

Inhaltlich verantwortlich: Sprecher der Fachgruppe Kunst.