| | |

Aktuelle Hinweise zur Studien- und Prüfungsorganisation

Auf dieser Seite finden Studierende alle aktuellen Hinweise und Änderungen, die für die Studien- und Prüfungsorganisation wichtig sind. Öffentlichkeitsrelevante aktuelle Nachrichten des Faches Kunst in der Fakultät für Design und Kunst finden sich darüber hinaus hier.

Einreichung der Sammelmappen Modul KUN1
Die Einreichung der Arbeitsproben zur Vorbewertung erfolgt dieses Semester in digitaler Form. Der genaue Ablauf findet sich hier (BITTE BEACHTEN! Es handelt sich hierbei nicht um die Arbeitsproben aus dem Eignungsfeststellungsverfahren)

Abholung von Materialien aus den Ateliers
In Abstimmung mit dem Gebäudemanagement ist es den Studierenden im Fach Kunst unter Einhaltung von Abstandsregeln und Hygienevorschriften gestattet, dringend benötigte Materialien und persönliche Utensilien aus den Ateliers abzuholen.

Voraussetzung hierfür ist die vorherige Anmeldung unter Angabe des Lagerorts und des avisierten Zeitraums der Abholung mit 2 Tagen Vorlauf unter kox(at)uni-wuppertal.de.

Die Taktung erfolgt in 30-minütigen Abständen pro Person (ohne Begleitung).
Erst mit dem Erhalt der Bestätigungs-E-Mail ist der Zutritt zum Gebäude I über den Haupteingang (via Fuhlrottstraße 10, Parkplatz) oder zur Friedrich-Ebert-Str. 119a bei möglichst kurzem und zweckmäßigem Aufenthalt erlaubt.

Nutzung des bscw-Servers

Alle wichtigen Informationen bzgl. der Zugangsregelung zur Nutzung des bscw-Servers finden sich hier.

Informationen zum Semesterbeginn

Liebe Studierenden im Fach Kunst,

wie Sie sicherlich wissen, startet am 20. April das Sommersemester mindestens zu Beginn als digital organsiertes Distanzlernen. Es findet also keine Präsenzlehre statt. Wir alle hoffen, dass sich dies im Verlauf des Semesters noch ändern wird, doch ist dies derzeit unabsehbar.

Die Lehrenden im Fach Kunst bereiten daher die Veranstaltungen entsprechend vor und werden Ihnen zu den jeweiligen Seminaren und Übungen ab Semesterbeginn die entsprechenden Informationen zukommen lassen.

Damit Sie informiert werden, sind diese Hinweise wichtig:

Für alle Veranstaltungen der künstlerischen Praxis melden Sie sich bitte über das Portal moodle an. Dort werden die entsprechenden Kurse ab nächster Woche angelegt.
Sie müssen sich dort zusätzlich zur Anmeldung in Wusel eintragen. Nur dann erhalten Sie per E-Mail die entsprechenden Informationen.

Die Veranstaltungen der Kunstwissenschaft/Kunstgeschichte und Kunstpädagogik/Kunstdidaktik werden in unterschiedlichen digitalen Formaten organisiert. Hier erhalten Sie über Ihre Einschreibung in Wusel eine E-Mail mit allen weiteren Informationen zur Arbeitsorganisation.

Noch unklar ist die Durchführung folgender Blockveranstaltungen, weil diese kaum sinnvoll digital durchzuführen sind:

201KUN104033: Werkendes Gestalten: Praxis und Didaktik (Sarah Starosky)
201KUN104037: Bauen und Konstruieren mit Holz im Kunstunterricht (Lucas König)
201KUN035011: Übung vor Originalen (Dr. Eva Wruck)

Je nach Entwicklung der weiteren Gesamtlage werden diese evtl. auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Hierzu erhalten Sie Informationen, wenn Sie sich zu den Veranstaltungen in Wusel angemeldet haben.

Ich wünsche Ihnen einen trotz der für uns alle ungewöhnlichen Lage einen guten Start ins Semester und verbleibe mit der Hoffnung, dass wir uns möglichst bald in realer Begegnung gesund wiedersehen. 

Beste Grüße
Jochen Krautz

 

Informationen zum Semesterstart SoSe 2020: Uni@Home
Liebe Studierende des Faches Kunst,


wie Ihnen schon bekannt ist, wird aufgrund der Corona-Krise das kommende Sommer-Semester in jedem Fall erst ab 20. April beginnen.


Zudem deuten alle Anzeichen darauf hin, dass wir auch dann keinen Präsenzbetrieb starten können, sondern die Lehre digital organisieren müssen. Das Rektorat hat dafür den Begriff „Uni@Home“ erfunden. Dabei ist auch noch nicht klar, ob dies für die gesamte Semesterzeit gelten wird. Da die Situation sich dauernd verändert, werden wir flexibel damit umgehen müssen.


Nun ist klar, dass gerade im Fach Kunst eine digital organisierte Lehre nicht dasselbe sein kann, wie der Präsenzbetrieb. Wir werden daher seitens der Lehrenden versuchen, die Veranstaltungen mit Ihnen so gut und sinnvoll wie angesichts der Situation möglich zu gestalten. Das braucht sicherlich einiges an Ideen und Flexibilität von uns allen, kann aber auch zu interessanten Einsichten führen. Gleichwohl kann es sein, dass einzelne Veranstaltungen ausfallen, bei denen eine digitale Lehre nicht sinnvoll möglich ist.

Auch für die Prüfungen wird es Lösungen geben, auch wenn diese derzeit noch nicht feststehen. Wir sind darüber im Austausch mit dem Dekanat und der Uni-Leitung.

Über die genauere Ausgestaltung der einzelnen Lehrveranstaltungen werden sich die Leiter der Lehrgebiete bzw. die einzelnen Dozenten bei Ihnen per E-Mail melden. Daher ist es derzeit dringend, dass Sie täglich Ihren Uni-Mail-Account auf neue Nachrichten prüfen.

Zunächst aber wünschen wir Ihnen und Ihren Familien gute Gesundheit.

Mit herzlichen Grüßen im Namen aller Kolleginnen und Kollegen im Fach Kunst
Jochen Krautz

Abgabefrist für schriftliche Hausarbeiten zum Seminar "Faszination Fabelwesen"
Da aktuell die Bibliotheken geschlossen sind und Fernleihen nicht geliefert werden können, verlängert sich die Abgabefrist der Hausarbeiten zum Seminar "Faszination Fabelwesen" (WS 2019/20) auf den 3. Juni 2020. Frühere Abgaben sind auf elektronischem Weg möglich. Empfohlen wird die Übersendung des PDFs über einen Dienst wie wetransfer, der ohne Kosten UND ohne Registrierung genutzt werden kann.

Termine zum Vorlesungsbeginn
Aufgrund des verzögerten Semesterstarts werden bis auf Weiteres Termine vor Ort im Fach Kunst ausgesetzt und auf Zeiträume nach dem 20. April verschoben. hier Dies betrifft insbesondere die Abholung von Sammelmappen sowie Fristen zur Lagerräumung. Beratungstermine der Kunstpraxis können weiterhin von extern wahrgenommen werden (via Skype, Dropbox, Telefon oder E-Mail: pfeiffer(at)uni-wuppertal.de).

Freie Plätze in Lehrveranstaltungen zum Sommersemester 2020
Für folgende Lehrveranstaltungen gibt es noch viele freie Plätze:
- Kolloquium Vertiefung künstlerische Praxis (vorzugsweise Graphik – Zeichnen und Druckgraphik), Bartel
- Kolloquium Vertiefung künstlerische Praxis. Graphik (Druckgraphik); Haase
- Übung vor Originalen; Wruck
- Tutorium Grafik (Zeichnen, Druckgrafik)
- Tutorium Malerei
- Offenes Aktzeichnen
Bei zu geringen Anmeldezahlen können die Veranstaltungen nicht statt finden!

Aktualisierter Prüfungsplan: Fachpraktische Prüfungen
Der aktuelle Zeit- und Raumplan zu den fachpraktischen Prüfungen im Wintersemester 19/20 hängt vor dem Sekretariat Kunst aus (letzte Aktualisierung am 3.2.2020, 14.00 Uhr).

Lehrveranstaltungsanmeldung zum Sommersemester 2020
Ab sofort (27.01.) ist die Anmeldung für die Lehrveranstaltungen der Kunst im Sommersemester 2020 über WUSEL möglich.
Die Anmeldefrist endet für alle Veranstaltungen am 15.03.2020.
Die Anmeldung für die Tutorien Grafik und Malerei ist erst ab dem 10.02.2020 möglich.

Korrektur: Ausfall der Lehrveranstaltungen von Bastian Haase am 27.01. -- "Grundfragen der Kunstpädagogik" am 30.01. findet statt!
Die Veranstaltung "Grafik I" bei Bastian Haase sowie die abschließende Besprechung der praktischen Arbeiten wird am 30.01.2020 sowie am 03.02.2020 nachgeholt werden (siehe Hinweise per E-Mail von Herrn Haase).
Die Sprechstunde von Bastian Haase wird am 03.02.2020 ab 14 Uhr nachgeholt werden. Um vorherige Anmeldung per E-Mail wird gebeten.
Das "Kolloquium zur Druckgrafik" wird am 03.02.2020 ab 13 Uhr nachgeholt werden. Um vorherige Anmeldung per E-Mail wird gebeten.
"Grundfragen der Kunstpädagogik" findet am 30.01. wie gewohnt statt!

Anmeldung über StudiLöwe freigeschaltet
Die Studierenden des Studiengangs MEd Lehramt Sonderpädagogische Förderung können sich ab sofort über das Portal Studilöwe auch zu den Prüfungen (Klausuren) im Fach Kunst anmelden. Die Anmeldefrist für die eingeschränkt wiederholbare Modulprüfung KUN6B endet am 14.02.2020, Rücktrittsende: 06.03.2020.

Wer muß sich über das neue Anmeldeportal Studilöwe zur Prüfung anmelden?
Die Anmeldungen zu den Prüfungen im Fach Kunst laufen vorerst weiter wie bisher, die einzige Ausnahme betrifft ALLE Studierenden des Studiengangs MEd Lehramt Sonderpädadogische Förderung. Diese Anmeldungen laufen nicht über Wusel, sondern über Studilöwe. Eine vollständige Liste der Studiengänge, die bereits über Studilöwe verwaltet werden, befindet sich auf der Seite des Prüfungsamts.

Werkstattspezifische Sicherheitsunterweisungen / Nachholtermin Allgemeine Sicherheitsunterweisung
Der nächste Termin für die werkstattspezifische Sicherheitsunterweisung für die Erstsemester findet am Dienstag, 29.10.2019 um 16.15 Uhr statt. Treffpunkt: vor dem Malereiatelier (I-13.17). Diese Unterweisung ist ausschließlich für Erstsemester gedacht. Ausklang im Malereiatelier gegen 18.00 Uhr! Um vorherige Anmeldung per E-Mail wird gebeten (kuinfo@uni-wuppertal.de; Betreff: Werkstattspezifische Sicherheitsunterweisung am 29.10.2019).
Im laufenden Wintersemester 2019/2020 wird zudem ein Nachholtermin für die Allgemeine Sicherheitsunterweisung angeboten – in Kombination mit einer weiteren werkstattspezifischen Sicherheitseinweisung (offen für alle Semester). Wegen der Abschätzung der Teilnehmerzahl zur internen Planung, senden Sie bitte schon jetzt eine kurze Information an kuinfo@uni-wuppertal.de (Betreff: Allgemeine Sicherheitsunterweisung/Werkstattspezifische Sicherheitsunterweisung WiSe 2019/2020) ob Sie planen teilzunehmen

Anmeldung zum Newsletter
Die Fachgruppe Kunst informiert regelmäßig per Email über aktuelle Termine der Mappenberatung, der Eignungsfeststellungsverfahren sowie über weitere Veranstaltungen der Fachgruppe wie Ausstellungen, Fortbildungen, Vorträge etc. Falls Sie sich in den Verteiler eintragen lassen möchten, wenden Sie sich bitte per Email an amado(at)uni-wuppertal.de.

Schlüsselanträge, Nachtzugänge, Lageranträge und Schlüsselausgabe für den Werkstattzugang
Anträge auf Schlüssel, Nachtzugang und Lagerplatz sind über das Brieffach "Kox" (neben dem Sekretariat für Studium & Lehre; I-13.61.) einzureichen.
Die Schlüsselausgabe für den Werkstattzugang findet jeden zweiten und vierten Mittwoch eines Monats von 10.00-11.00 Uhr im Raum I.13.34 statt.


 

Inhaltlich verantwortlich: Sprecher der Fachgruppe Kunst.