AR Bastian Haase

Akademischer Rat Kunstpädagogik

Curriculum Vitae

Bastian Haase ist Künstler und Kunstpädagoge mit einem Arbeitsschwerpunkt auf freier und angewandter Grafik in Praxis und Didaktik.

Er studierte Kunst, Germanistik und Geschichte an der Bergischen Universität Wuppertal und an der Facultad de Bellas Artes de San Carlos der Polytechnischen Universität Valencia. 2014 erfolgte der Abschluss des Ersten Staatsexamens für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen in den Fächern Kunst und Deutsch, zwei Jahre später wurde die Zweite Staatsprüfung am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Köln abgelegt. Bereits vor und während des Vorbereitungsdiensts initiierte er mehrere schulische und außerschulische Lehr- und Forschungsprojekte zur Förderung des Comiczeichnens mit Kindern- und Jugendlichen.

Seit 2016 ist Bastian Haase Akademischer Rat für Gestaltungsdidaktik an der Bergischen Universität Wuppertal. Das Hauptaugenmerk seiner Forschung liegt auf der visuellen Narration und ihrer Didaktik. Sein Promotionsprojekt „Zeit-Zeich(n)en. Kunstpädagogische und -didaktische Grundlagen zum Comiczeichnen als Form bildnerischen Erzählens“ (Arbeitstitel) wird betreut von Prof. Dr. Jochen Krautz. Bastian Haase ist Mitglied im kunstpädagogischen Forschungsverbund IMAGO und der AG für Comicforschung.