OStR' Tanja Amado

Abgeordnete Lehrerin Kunstpädagogik

Curriculum Vitae

Tanja Amado ist als OStR’ seit 2016 abgeordnete Lehrerin an der Bergischen Universität Wuppertal, Fachbereich Kunst und Design, Kunstpädagogik.

Nach einer Ausbildung zur Möbeltischlerin studierte sie Archäologie an der Universität Bonn sowie Kunst und Englisch mit dem Abschluss des Ersten Staatsexamens für die Sekundarstufen I und II an der Universität Essen. Seit 2004 ist sie Lehrerin am Gymnasium.

Neben ihrer unterrichtlichen und gestalterischen Tätigkeit qualifizierte sie sich in den Bereichen Kunsttherapie und Beratung, sowie der Begleitung von ReferendarInnen und BerufsanfängerInnen im Fach Kunst. Sie leitet kunstpädagogische Seminare mit unterrichtspraktischem Bezug und gibt Fortbildungsveranstaltungen mit dem Schwerpunkt Didaktik der künstlerisch-gestalterischen Praxis. Sie ist seit 2018 Mitglied im Vorstand des BDK - Fachverband für Kunstpädagogik in NRW und bearbeitet hier den Bereich Fort- und Weiterbildung.

Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Didaktik des Gestaltungsprozesses, insbesondere des plastischen Gestaltens im Kunstunterricht. Ihr Promotionsprojekt „Zur Didaktik des plastischen Formens aus pädagogischem Interesse“ (Arbeitstitel) wird betreut von Prof. Dr. Jochen Krautz.